WIR ÜBER UNS

1969

Ernst-Peter Ullrich begann seine Karriere als kaufmännischer Leiter bei der damaligen Gottlob Auwärter GmbH & Co. KG in Stuttgart und lernte dort Horst Burmeister kennen. Horst Burmeister lernte während seiner Studienzeit bei der renommierten Wagenbauschule in Hamburg Albrecht Auwärter kennen und wurde Gebietsverkäufer für NEOPLAN Omnibusse in Norddeutschland.

1975

Die Gesellschafter Albrecht Auwärter, Horst Burmeister und Ernst-Peter Ullrich gründeten die Neoplan Omnibus Vertrieb GmbH & Co. KG in Hamburg. Unter dem Handelsnamen Neoplan Hamburg wurden neue und gebrauchte Omnibusse gehandelt.

1982

Bau einer Fahrzeughalle mit Stellplatz für 12 Omnibusse.

1997

Dennis Ullrich beginnt nach seiner kaufmännischen Ausbildung bei der Hamburger Sparkasse ein 1,5-jähriges Betriebspraktikum im Neoplan Werk Pilsting.

1999

Bau von neuen Büroräumlichkeiten.

2000

Das 25-jährige Firmenjubiläum wurde mit Eröffnung der neuen Betriebsstelle gefeiert.

2004

Durch die Veränderungen im deutschen Omnibusmarkt und dem Wechsel von Bob Lee als ehemaligen Chefdesigner von Neoplan und Volker Steimle als ehemaligen Vertriebsdirektor zu einem türkischen Omnibushersteller wurde eine Vertriebsvereinbarung mit diesem Hersteller eingegangen.

Dennis Ullrich wird auch Gesellschafter der Ullrich Omnibus Vertrieb GmbH & Co. KG.

2015

Aufgrund der viel zu großen und nicht benötigten Bürofläche wird das Betriebsgelände in Bergedorf verkauft und es erfolgt der Umzug in die Räumlichkeiten unseres Servicepartners DAF Truckport Hamburg Hannover.

2016

Vertriebsvereinbarung mit dem tschechischen Hersteller SOR. Ein Hersteller, der sich speziell auf Stadt- und Überlandlinienbusse sowie Elektrobusse spezialisiert hat.

2017

Mit Unterzeichnung einer Vertriebsvereinbarung mit dem renommierten Hersteller van Hool Omnibusse aus Konigshooikt in Belgien haben wir einen auf Qualität bedachten Familienbetrieb in unsere Angebotspalette aufgenommen.

Ullrich Omnibus Vertrieb GmbH & Co. KG

Rungedamm 18c
21035 Hamburg
Deutschland